Geschäftsleitung

Thomas Hasler

 

CURRICULUM    PUBLIKATIONEN

 

2015 Preisträger Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim des Bundesamtes für Kultur
seit 2011

Professor an der Technischen Universität Wien,

Co-Leiter Abteilung Hochbau und Entwerfen

2007 - 2011 Professor an der ETH Lausanne (EPFL), Fakultät ENAC, Studiengang Architektur, LABEX Laboratoire de l'expression, Atelier Staufer & Hasler)
2002 - 2004 Gastdozent für Architektur an der ETHZ
1999 - 2000

Professeur invité, Université de Genève,

Institut d'Architecture Sauvegarde du patrimoine bâti

seit 1993 selbständige Tätigkeit, ab 1994 Büropartnerschaft mit Astrid Staufer
1993 - 1995 Unterrichtsassistent bei Gastdozenten Marcel Meili und Markus Peter, ETHZ
1990 - 1997 Dissertation über Rudolf Schwarz, deutscher Kirchenbauer (1887-2961), ETHZ
1989 - 1990 Unterrichtsassistent bei Gastdozent Eraldo Consolascio, ETHZ
1985 - 1989

Architekturstudium an der ETH Zürich, Diplom 1989

Mitarbeit im Büro von Prof. Bruno Reichlin, Genf

1974 - 1985 Grundausbildung (Schreinerlehre, Fachhochschulstudium, Praktika)
wohnhaft in Frauenfeld
geboren 1957 in Uzwil