Leuchten

Leuchte «Girasole»

 

Entwicklung Prototyp 2005 in Zusammenarbeit mit dem Lichtgestalter Charles Keller. Anwendung in den Büroräumlichkeiten des Medienhauses Chur. Charakteristiken: prägnante Objektform, Lampenschirm ø 65cm, Flexibilität durch doppelte Schwenkbarkeit des ausladenden Kragarmes (oben und unten), hohe Energieeffizienz dank direkter und indirekter Beleuchtung, atmosphärische Lichtwirkung durch Überlagerung von vier Circolux-Leuchtmitteln. Seit 2014 wird zudem eine überarbeitete Version mit LED-Leuchtmittel angeboten.