Ausgeführte - Sommerhaus, Thurgau

Sommerhaus, Thurgau

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Am Rande eines ehemaligen Eisweihers richtet sich das Sommerhaus als eine Art “Baumhaus” auf; eine mit rostenden Eisenblechen verkleidete Holzbau- konstruktion ersetzt den schadhaften Vorgängerbau, welcher aufgrund seiner übermässigen Last im Moor versunken war. Die abstrakte Präzision des Baukörpers in der Landschaft, die zum urwüchsigen Garten eingenommene Distanz, das Justieren von Nähe und Ferne, das Austarieren von Schwere und Leichtigkeit – all dies setzt den Bau in Beziehung zur umliegenden Natur.
 

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Bauherrschaft: privat
Gebäudeart: Ersatzneubau in Holz- Elementbauweise
Realisierung: 2006 - 2007
Verantwortliche Mitarbeit: Marcel Woerz, Enis Basartangil

Fotografen: Heinrich Helfenstein + Roland Bernath, Zürich
Leistungsumfang S&H: Projekt, Kosten- und Terminplanung, Ausschreibung, Ausführungsplanung, Bauleitung

BILDER Bilder Liste