Planungen - Erschliessungs- und Bebauungsstudie, Teufen

Erschliessungs- und Bebauungsstudie, Teufen

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Das Ortsbild von Teufen ist geprägt durch einen kraftvollen Dialog von dichten und abwechslungsreichen Strassenräumen und weiten, offenen Landschaftsräumen. Die Studie möchte diese Charakteristik erhalten und systematisch stärken, indem sie fingerartige Bebauungsstrukturen einer weiträumigen Lesbarkeit der Landschaft gegenüber stellt. Die Kulturlandschaft dringt in Form von  „Wiesenteppichen“ bis ins Innere der Dorfkerne vor. Untypische „feldartige“ Bebauungsmuster werden vermieden.

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Auftraggeber: Gemeinde Teufen, Kt. Appenzell Ausserrhoden

Studienauftrag:  Workshopverfahren 2009

Verantwortliche Mitarbeit: Stephan Flühler

 

BILDER Bilder Liste