Ausgeführte - Murg-Auen-Park, Frauenfeld

Murg-Auen-Park, Frauenfeld

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Zunächst stand die Projektidee, das freiwerdende Armeeareal als einen bis ins Stadtzentrum hineinreichenden „grünen Finger“ langfristig zu erhalten und es durch eine klare Gestalt von weiteren Substanzverlusten zu schützen. Das vielschichtige Projekt wurde in der Folge als eine interdisziplinäre Planung weitergeführt, bei der unter der gestalterischen Leitung Staufer & Hasler Architekten die verschiedenen Disziplinen von Tiefbau, Wasserbau, Landschaftsgestaltung, Brücken- und Hochbau zu einem einheitlichen Projekt zusammengeführt wurden. „Künstliche“ Elemente wie die Bauten, der zu revitalisierende Industriekanal, die neuen Brücken und Wege ergänzen die „natürlichen“ Anteile wie Wald und Flussläufe.

 

BESCHRIEB      DATEN

 

 

Bauherrschaft: Stadt Frauenfeld | Kanton Thurgau

Gesamtbaukosten: 7.4 Mio. SFr.

Realisierung: 2012 - 2015, in Etappen

Verantwortliche Mitarbeit: Marcel Woerz, Pierre Michel, Pablo Donet, Levin Willi

Bauleiter: Walter Bretscher

Tiefbauingenieur: BHA-Team Ingenieure AG

Wasserbau: ARGE BHA-Team Ingenieure AG | Fröhlich Wasserbau AG

Brücken- und Stege: Conzett Bronzini Gartmann AG, Chur

Landschaftsarchitektur: Martin Klauser, Rorschach

Fotografie: Roland Bernath, Zürich

Leistungsumfang S&H: Gestalterische Gesamtleitung | Gesamtleitung Planung

BILDER Bilder Liste