KIM Modell
KSGR M Ansicht West
KSGR M Modell Fenster
KSGR M Zimmer
Viele Fenster blicken nach aussen, einige schauen nach innen. Staufer & Hasler Architekten

Kinderspital Graubünden, Chur

Viele Fenster blicken nach aussen, einige schauen nach innen. Staufer & Hasler Architekten
  • Bauherrschaft: Kantonsspital Graubünden Immobilien AG, Chur
  • Gebäudeart: Neubau Bettenhaus Kinderklinik (KIM) in Betonelementbauweise
  • Gesamtbaukosten: CHF 45 Mio.
  • Realisierung: ab 2015
  • Mitarbeit: Rico Lauper, Patrick Meng, Natalie Schanz, Patrick Huber, Svenja Reisch, Arthur Benesch, Cihad Bilir
  • Baumanagement: Emil Häberlin, Christian Ehrbar
  • Örtliche Bauleitung: Walter Dietsche AG Baumanagement, Chur
  • Konzeptingenieur: Conzett Bronzini Partner AG, Chur
  • Bauingenieur: IG Bänziger Partner AG, Chur | Fanzun AG, Chur
  • HLK-Planer: Hochstrasser Glaus & Partner Consulting AG, Zürich
  • Sanitär-Planung/Koordination: Ingenieurbüro Schudel + Schudel, Kollbrunn
  • Elektroplaner: Scherler AG, Luzern
  • Landschaftsarchitekt: Krebs und Herde Landschaftsarchitekten GmbH, Winterthur
  • Leistungsumfang S&H: Architekten, Ausführungsplanung, Baumanagement, Generalplaner