VGP Eingangshalle
Verwaltungsgebaeude Gaenge
Verwaltungsgebaude Suedfassade
VGP Westfassade
«Nicht ängstliches ’nur Bewahren‘, sondern aufgeklärtes Zutun bestimmten den Dialog alt-neu.»
Markus Friedli, zit. aus: «Das VGP – funktionell und würdig», in: Thurgauer Zeitung, 2010

Kantonales Verwaltungsgebäude Promenade, Frauenfeld

«Nicht ängstliches ’nur Bewahren‘, sondern aufgeklärtes Zutun bestimmten den Dialog alt-neu.»
Markus Friedli, zit. aus: «Das VGP – funktionell und würdig», in: Thurgauer Zeitung, 2010
  • Bauherrschaft: Kantonales Hochbauamt Thurgau, Frauenfeld
  • Gebäudeart: Komplettsanierung im Bestand von 1968
  • Gesamtbaukosten: CHF 19.8 Mio.
  • Wettbewerb: 2004 | 1. Preis
  • Realisierung: 2006 – 2010
  • Mitarbeit: Maximilian Escherich
  • Baumanagement: Stephan Selb
  • Bauingenieur: SJB Kempter Fitze AG, Frauenfeld
  • Elektroingenieur: Elektroplanung Beerli AG, Frauenfeld
  • Lichtplaner: Ch. Keller Design AG, St. Gallen
  • Haustechnikplaner: Calorex Widmer & Partner AG, Wil
  • Kunst am Bau: Christoph Rütimann, Müllheim
  • Fotografie: Heinrich Helfenstein, Zürich
  • Leistungsumfang S&H:  Projekt, Terminplanung, Kosten- und Ausführungsplanung, Bauleitung